TRADITIONELLE HORNSIGNALE FÜR REIT- UND SCHLEPPJAGDEN MIT FÜRST-PLESS- UND B-PARFORCEHÖRNERN

3. button Neues Bild

Liebe Bläserfreunde,

das Titelbild meines Notenbuches ist ein Zeitzeugnis. Der deutschen Malers August Querfurt aus Wolfenbüttel zeigt auf seinen Gemälden, dass bei Reitjagden mit Hunden die kleinen Naturhörner zum Jagdgeschehen gehörten. Offenbar gehörte schon damals das kleine Naturhorn zur Tradition der reiterlichen Jagd. Erst 150 Jahre später nannte man dieses Naturhorn "Fürst-Pless-Horn".

Hier werden erstmalig zum Jagdablauf unserer Reit- und Schleppjagden traditionelle Hornsignale für die kleinen und großen in „B“ gestimmten Jagdhörner angeboten. Für diese Jagdhörner gab es das bisher noch nicht. Als Grundlage für diese Hornsignale dienten Melodien alter Reiterlieder und Stilelemente der traditionellen Jagdmusik. Diese Hornsignale erklingen heute immer mehr auf unseren Reit- und Schleppjagden. Sie werden von Jagdherren und Reitern gewürdigt, weil der Hörnerklang mit dem Jagdgeschehen übereinstimmt.

Nachforschungen der vergangenen 6 Jahrzehnte ergaben, dass die von anderen Anbietern zum Verkauf angebotenen Signale für unsere Reit- und Schleppjagden nicht mit dem Jagdgeschehen übereinstimmen. Wie z. B. die Signale der deutschen Jäger oder Jagdfanfaren der Hetzjagden aus Frankreich oder die Signale der Parforcejagden aus der Zeit der ehemaligen k. u. k. Monarchie Österreich-Ungarns. Sie wurden alle für andere Jagden und für das Militär komponiert. Zu der Zeit als diese Kompositionen entstanden sind gab es in Deutschland noch keine Reit- und Schleppjagden.

Ich wünsche Euch mit diesem Notenbuch viel Freude. Es grüßt herzlich

Jochen Kolberg

Kaufpreis € 12,50 plus € 2,00 für Versand,
Bestellung bitte mit E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

INHALTSVERZEICHNIS
Abritt zur Jagd
Abschied von der Jagd
Ankunft am Treff
Aufbruch zur Jagd
Aufsitzen zur Jagd
Beginn des Tages
Begrüßung der Jagdgesellschaft
Begrüßung des Jagdherrn
Curée - Dank an die Hunde
Dank an den Huntsmen
Dank an den Jagdherrn
Die Jagd läuft gut
Die Reiter kommen
Falkner-, Jäger- und Reiterruf
Fanfare der Equipage
Fanfare der Nienhagener Meute
Fuchs tot
Gesang der Jäger der grünen und roten Jagd
Gute Jagd - der Jäger der grünen und roten Jagd
Halali - Dank an die Hunde
Heimkehr nach guter Jagd
Hörnerklang zur Jagd
Horrido - Hochruf der Jäger der grünen und roten Jagd
Huldigung der Jagd
Hunderuf
Jagd vorbei
Neuer Aufbruch
Reiterruf - Sammeln der Reiter
Rendezvous der Falkner, Jäger und Reiter
Rendezvous Meutehof Gut Schnede
Rendezvous Schloss Kranichstein
Rückkehr von der Jagd
Weidmannsdank
Willkommen auf der Jagd
Zu den Brüchen
Zum Stelldichein

 

Der Tradition gerechte neue Jagdsignale und Fanfaren für Fürst-Pless- u. B-Parforcehörner auf Reit- und Schleppjagden, Satz, Design, Manufaktur und Copyright © 1996 Eigenverlag Jagdhornmusik.de